Leben im Bienenstock
Ende Februar oder Anfang März macht das Bienenvolk den Bienenstock sauber und sucht die ersten Nahrungsquellen. Das Palmkätzchen ist ihre erste Nahrung.
Im April wird schon der erste Honig gesammelt, weil das Bienenvolk nach dem Winter wieder zu wachsen beginnt.
Im Mai schwärmen die Bienen aus.
Im Juni ist das Bienenvolk am größten. Jetzt gibt es besonders viel zu tun.
Im August werden die Drohnen aus dem Stock geworfen.
Im September werden keine Larven mehr aufgezogen.
Im Oktober ist die Brutzeit zu Ende und die Winterruhe beginnt.
Druck dir den Überblick über das Bienenjahr aus.
Das Bienenjahr