Zurück zum Kalender

6. DEZEMBER

Zur Startseite

Am 6. Dezember feiern wir den Namenstag des Heiligen Nikolaus. Er ist der Schutzpatron der Kinder und Seefahrer.
Nikolaus lebte vor vielen hunderten Jahren in Kleinasien. Er wurde dort von der Christengemeinde zum Bischof ernannt. Deshalb hat der Nikolaus auch heute immer einen Bischofsstab bei sich.
Bei uns gibt es den Brauch, am Abend vor dem Nikolaustag geputzte Stiefel ins Fenster zu stellen. Die Kinder hoffen, dass der fromme Mann die Stiefel mit Äpfeln, Nüssen und Naschereien füllt.
Der Nikolo wird oft vom Krampus begleitet.